Rosen

Duftwerk15

Üppige Rosen in Bäumen und sich durch Zäune windend, dicht gefüllte Blütenbüschel mit betörendem Duft, so habe ich mir Rosen im Garten vorgestellt. Aber auch die einfach blühenden Vertreter mit ihren dekorativen Staubgefäßen und dem Hagebuttenschmuck in der ganzen Palette der Rottöne fanden ebenso meine uneingeschränkte Beachtung.

Der Testlauf mit Englischen Rosen war von kurzer Dauer, sind diese Rosen für das milde Klima in Großbritannien, jedoch nicht für das rauhere Klima im Bergischen Land gezüchtet. Opulente Blumenstäuße, Blütenpotpouries, Rosengelee und Rosenessig beflügelten meine Wünsche.

So war die Entscheidung für die Historischen Rosen gefallen.